Artjams Logo

BETA




Passwort vergessen?Noch nicht registriert?

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Art-JAMS.com

  1. Rahmenbedingungen für die Nutzung der Artjams
    1. Inhaber Heike Bielek, Anke Augspach und Tina Tzivelekidis, Rennweg 28, 79106 Freiburg, Deutschland, nachfolgend mit "Artjams" bezeichnet.
    2. Leistungsbeschrieb und Definitionen: Die Artjams-Website ist eine Ausstellungsplattform für Hobby-Künstler, Profi-Künstler und Kunst-Interessenten. Personen, die ein Mitgliedskonto angemeldet haben, können im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften dieser AGB, Kunstwerke präsentieren. Mit der Anmeldung kommt zwischen Artjams und dem Mitglied ein Vertrag über die Nutzung der Artjams-Website zustande.
    3. Vertragsbeziehungen und Verantwortlichkeiten
      1. Artjams stellt lediglich die Internet-Plattform für einen virtuellen Community zur Verfügung und schafft dafür die Grundvoraussetzung, ist aber weder physisch noch rechtlich an den Transaktionen Anderer beteiligt.
      2. Blog: Jedes Mitglied trägt die alleinige Verantwortung für seine Beiträge. Beiträge geben einzig und allein die Meinung des jeweiligen Mitgliedes wieder. Artjams ist nicht verantwortlich für Beiträge, die von Mitgliedern geschrieben werden.
      3. Inhalte: Für die auf der Artjams-Website durch Mitglieder veröffentlichten Inhalte sind die jeweiligen Mitgliedern alleine verantwortlich. Veröffentlichten Inhalte werden von Artjams grundsätzlich nicht geprüft und stellen nicht die Meinung von Artjams dar.
    4. Nutzungsbedingungen
      1. Einhaltung der Gesetze: Alle Nutzer der Artjams-Website sind verpflichtet, alle geltenden Gesetze und anwendbaren Regeln zu befolgen. Die auf der Artjams-Website abgelegten Inhalte dürfen ohne vorherige Zustimmung der Rechteinhaber weder kopiert oder verbreitet, noch in sonstiger Weise genutzt oder vervielfältigt werden. Es liegt in der eigenen Verantwortung eines jeden Mitglieds sicherzustellen, dass seine Angebote oder Inhalte rechtmässig sind und keine Rechte Dritter verletzen. Es ist verboten, Kunstwerke anzubieten oder Inhalte zu veröffentlichen, deren Angebot, Verkauf oder Erwerb gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstossen. Vor allem gewaltverherrlichende, rassistische und pornografische Angebote dürfen weder veröffentlicht noch angeboten werden.
      2. Mitgliederdaten: Alle Nutzer dürfen Adressen, Kontaktdaten und E-Mail-Adressen, die sie durch die Nutzung der Artjams-Website erhalten haben, für keine anderen Zwecke nutzen, als für die Kommunikation. Insbesondere ist es verboten, diese Daten weiterzuverkaufen oder sie für die Zusendung von Werbung zu nutzen, es sei denn, das jeweilige Mitglied hat diesem ausdrücklich vorher zugestimmt.
  2. Anmeldung und Nutzungsvertrag
    1. Anmeldung: Anmelden können sich natürliche und juristischen Personen. Mit der Eröffnung eines Mitgliedskontos erklärt sich das Mitglied mit diesen AGB einverstanden.
    2. Mitgliederdaten
      1. Eingabe und Aktualisierung der Daten: Die von Artjams bei der Anmeldung abgefragten Daten sind vollständig und korrekt anzugeben. Ändern sich nach der Anmeldung die angegebenen Daten, so ist das Mitglied unaufgefordert verpflichtet, die Angaben in seinem Mitgliedskonto umgehend zu korrigieren. Artjams behält sich das Recht vor, Mitgliedskonten von nicht vollständig durchgeführten Anmeldungen nach einer angemessenen Zeit zu löschen.
      2. Passwort: Mitglieder müssen ihr Passwort geheim halten und den Zugang zu ihrem Mitgliedskonto sorgfältig sichern. Artjams wird das Passwort eines Mitglieds nicht an Dritte weitergeben und ein Mitglied nie per E-Mail oder Telefon nach seinem Passwort fragen. Mitglieder sind verpflichtet, Artjams umgehend zu informieren, wenn es Anhaltspunkte dafür gibt, dass ein Mitgliedskonto von Dritten missbraucht wurde. Mitglieder haften grundsätzlich für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung ihres Mitgliedskontos vorgenommen werden.
      3. Ausschlüsse, Sperrungen: Wenn konkrete Anhaltspunkte dafür bestehen, dass ein Mitglied gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder die Artjams-AGB verletzt, oder wenn Artjams ein sonstiges berechtigtes Interesse hat, insbesondere zum Schutz der Mitglieder vor betrügerischen Aktivitäten, kann Artjams die betreffenden Mitglieder verwarnen, deren Nutzung einschränken, vom Blog ausschliessen, deren Inhalte vorläufig oder endgültig sperren oder sogar definitiv löschen. Die Dauer des Ausschlusses oder der Sperrung kann befristet oder unbefristet sein. Die Sanktionen werden massvoll eingesetzt und berücksichtigen die berechtigten Interessen der Betroffenen.
    3. Allgemeine Regeln
      1. Links auf andere Homepages: Durch Mitglieder auf Artjams integrierte Links auf andere Homepages sind nur zugelassen, wenn es sich um die eigenen Links des Mitgliedes handelt. Links auf Homepages Dritter (z.B. Auktions-Jamsen Dritter, Kunst-Jamsen Dritter, etc.) sind untersagt und können bei Zuwiderhandlung zu Ausschlüssen, Sperrungen und Kündigungen führen.
      2. Suchfunktion: Es ist Mitgliedern untersagt, die Suchfunktion der Artjams-Website zu manipulieren, z.B. indem missbräuchliche Markennamen oder andere Suchbegriffe in die Kunstwerkebezeichnung oder Beschreibung eingefügt werden.
    4. Haftung
      1. Freistellungsanspruch bei Rechtsverletzungen von Mitgliedern: Das Mitglied stellt Artjams von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Mitglieder oder sonstige Dritte gegenüber Artjams geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte durch von dem Mitglied in die Artjams-Website eingestellte Inhalte oder wegen dessen sonstiger Nutzung der Artjams-Website. Das Mitglied übernimmt hierbei die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung von Artjams einschliesslich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten in angemessener Höhe. Dies gilt nicht, wenn die Rechtsverletzung von dem Mitglied nicht zu vertreten ist. Das Mitglied ist verpflichtet, Artjams für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäss und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind.
      2. Eingeschränkte Haftung:
        1. Stand der Technik: Der Anspruch von Mitgliedern auf Nutzung der Artjams-Website und ihrer Funktionen besteht nur im Rahmen des aktuellen Stands der Technik.
        2. Haftungsbegrenzung: Für mittelbare Schäden (z.B. entgangener Gewinn, verlorene Daten, Goodwill oder frustrierte Auf-wendungen) oder alle anderen indirekten Schäden oder Folgeschäden haften wir nicht.
        3. Verjährungsfrist für Schadensersatzansprüche: Die Verjährungsfrist für Schadensersatzansprüche beträgt 6 Monate ab Kenntnis des Schadens, unabhängig von der Kenntnis 1 Jahr seit dem Schadensereignis.
    5. Sonstiges
      1. Mitteilungen: Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit Artjams abzuschliessenden Nutzungsvertrags übermittelt werden, müssen in Schriftform oder per E-Mail über das Artjams-Kontaktformular erfolgen.
      2. Schriftform: Änderungen und Ergänzungen des Nutzungsvertrags oder dieser AGB, einschliesslich dieser Ziffer, sind nur mit schriftlicher Zustimmung wirksam.
      3. Salvatorische Klausel: Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.
      4. Anwendbares Recht, Gerichtsstand: Das Rechtsverhältnis untersteht deutsches Recht. Gerichtsstand ist StuttgArt, Deutschland.
      5. Änderungen dieser AGB: Artjams behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden den Mitgliedern per E-Mail spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht ein Mitglied der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. Artjams wird die Mitglieder in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen.

    Stand: 1.0, September 2011

    Wenn Sie Fragen haben zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, setzen Sie sich bitte mit Artjams in Verbindung.